ARBÖ safe2school | Verkehrserziehung am Puls der Zeit

ARBÖ safe2school ist ein von Philipp Riccabona entwickeltes Programm im Dienste der Verkehrssicherheit für Schüler in Tirol, Salzburg und Vorarlberg. Teilnehmer aus der Sekundarstufe I+II sind die konkrete Zielgruppe des kostenlosen Programms. Während sich ein Workshop mit dem Mobilitätsverhalten von Kindern in der fünften Schulstufe befasst, thematisiert ein anderer Workshop die Gefahren rund um die (angehende) motorisierte Teilnahme im Verkehr. Von diesem Workshop profitieren besonders Jugendliche in der achten und neunten Schulstufe.

Themenübersicht

Angebot und Kontakt

Philipp Riccabona freut sich über Ihre Anfrage.

mehr ...

Partner

ARBÖ safe2school wird von wertvollen Partnern unterstützt.

mehr...