ATMAS - ARBÖ Tiroler Meisterschaft im Autoslalom

Vorwort

Liebe Motorsportfreunde und Motorsportbegeisterte,

die Corona Pandemie beeinflusst unser Leben und bringt Einschränkungen in vielen Bereichen. Auch der letztjährige ATMAS Bewerb blieb davon nicht verschont. Dank eines gut ausgearbeiteten Sicherheitskonzeptes, der engagierten Bemühungen der durchführenden Motorsportvereine und der Disziplin der Teilnehmer konnte ein Gutteil der geplanten Veranstaltungen über die Bühne gebracht werden. Dafür gebürhrt ehrliches Lob und Anerkennung.Die Pandemie ist leider nicht zu Ende! Trotzdem hat sich das Organisationsteam rund um Alfons Nothdurfter und Kurt Reinstadler in Zusammenarbeit mit den veranstaltenden Motorsportvereinen nicht entmutigen lassen und auch für diese Saison eine weitere ARBÖ Tiroler Meisterschaft im Autoslalom geplant. Auch heuer wird es nicht einfach, aber die aus der abgelaufenen Saison gewonnenen Erfahrungen und die von allen gezeigte Flexibilität sind sicherlich ein wertvoller Baustein für eine erfolgreiche Abwicklung des diesjährigen Meisterschaft.

So wie jedes Jahr ist die Tiroler Meisterschaft im Autoslalom unter der Patronanz des ARBÖ Tirol für Jederfrau und Jedermann frei zugänglich, ein gültiger Führerschein ist natürlich verpflichtend. Die Klasseneinteilung ermöglicht allen eine Teilnahme unter fairen Bedingungen. Mein Dank gilt Alfons Nothdurfterund seinem Team, unserem Reinstadler Kurt sowie allen Verantwortlichen und Helfern der veranstaltenden Motorsportclubs. Als Präsident des ARBÖ Tirol freue ich mich schon jetzt darauf, der einen oder anderen Veranstaltung persönlich beizuwohnen. Ich wünsche allen eine erfolgreiche, spannende und unfallfreie Motorsportsaison.

Helmut Glantschnig, Präsident des ARBÖ Tirol


Aktuelle News

Hier sind sie stets top informiert über das aktuelle Geschehen.

mehr...

Anmeldung

Motorsport für Jederfrau und Jedermann. Hier finden Sie das Anmeldeformular.

mehr...

Sponsoren

Dank zahlreicher namhafter Sponsoren kann ATMAS in dieser Größenordnung durchgeführt werden.

mehr...