Fahrradversicherung

 

Das Fahrrad ist beliebt wie eh und je. Das bestätigt nicht nur die aktuelle Verkaufsstatistik aus dem Sporthandel, sondern auch eine im April 2021 durchgeführte ARBÖ-Umfrage. Rund 90 Prozent der Befragten besitzen demnach ein Fahrrad, in drei Viertel aller Haushalte gibt es sogar zwei oder mehr Räder, die mehrmals im Monat genutzt werden. 

Für ihr neues Fahrrad und Zubehör greifen die Befragten tief in die Tasche. Über 40 Prozent gaben für ihr neues Rad mehr als 1500 Euro aus bzw. würden den Betrag in ihr neues Fahrrad inklusive Zubehör investieren. Bei einem solchen Investment heißt es gut auf den fahrbaren Untersatz aufpassen, dass er nicht beschädigt oder gar gestohlen wird. Eben diese Erfahrung musste laut Umfrage bereits ein Viertel der Befragten machen: 22 von 100 Personen wurde bereits das Fahrrad gestohlen, durch Vandalismus beschädigt wurde das Fahrrad immerhin in drei von 100 Fällen.

Gut, wenn man eine Versicherung in der (Sattel-)Tasche hat, die bei Diebstahl und Vandalismus hilft. Und genau die gibt’s jetzt exklusiv für ARBÖ-Mitglieder besonders günstig. In Kooperation mit dem Radversicherungsexperten BIKMO bietet der ARBÖ seinen Mitgliedern ab sofort eine Fahrradversicherung, die ihr Fahrrad wirklich schützt.
 

Welche Vorteile bietet die Fahrradversicherung? 

  • Alle Bikes aller Art und jeden Alters
  • Bei Diebstahl und Vandalismus
  • Bei Sturz- und Unfallschäden
  • Weltweit, 24/7 (auf Reisen + Transportschutz)
  • Für Zubehör und Ausrüstung (nachträglich angebrachtes Zubehör, wie Spiegel, Lampe oder Carbonfelgen)
  • Für Helm und Outfit
  • Bei Wettbewerben (ohne Massenstarts)
  • Für mehrere Bikes in einem Vertrag
  • 50 % Multi-Bike-Rabatt für alle zusätzlichen Räder nach dem teuersten Rad 

 

Was heißt 50% Multi-Bike Rabatt? 

Wir glauben an die n+1-Regel, wenn es um Fahrräder geht, so dass Sie für alle zusätzlichen Fahrräder nach dem teuersten Fahrrad einen Rabatt von 50% erhalten. Einzige Voraussetzung ist, dass alle Räder auf einer Polizze stehen. 

 

Schnell und unkompliziert zum Angebot mit ARBÖ-Mitgliedervorteil

  • Einfach die Eckdaten zu Fahrrad angeben, und die Höhe der Versicherungsprämie berechnen.
  • Sie können zwischen einer monatlichen und jährlichen Zahlungsweise und den gewünschten Umfang des Versicherungsschutzes wählen.
  • Um den Versicherungsschutz kostenpflichtig zu bestellen, müssen Sie sich in weiterer Folge registrieren und weitere Daten zu Ihrem Fahrrad und Ihrer Person angeben.
  • Nach der kostenpflichtigen Bestellung ist Ihr Schutz sofort gültig und jederzeit kündbar.

Jetzt Fahrradversicherung bestellen! 

ARBÖ-Mitgliedervorteil

  • ARBÖ-Mitglieder sparen 5 % bei der Versicherungsprämie 
  • + 14 Tage kostenfreier Schutz für neue Räder!

Jetzt Fahrradversicherung bestellen!

14 Tage kostenfrei – Ihre Vorteile

Sie wollen nicht die Katze im Sack kaufen? Kein Problem. Sie können die Fahrradversicherung 14 Tage kostenfrei für neue Fahrräder nutzen. Die kostenlose Versicherung schützt Sie in folgenden Fällen:

  • Diebstahl und Vandalismus
  • Unfallschäden
  • Weltweiter Schutz

Am Ende der 14-tägigen kostenfreien Nutzung werden Sie eingeladen Ihren Versicherungsschutz kostenpflichtig zu verlängern. Wollen Sie das nicht, dann endet der 14-tägige kostenlose Versicherungsschutz automatisch nach den 14 Tagen.

 

Wieviel bezahle ich für mein neues E-Bike? 

Beispiel 1: 

Ich habe mir ein neues E-Bike um € 2.990,- gekauft. Wie hoch ist die Versicherungsprämie? 

  • Jährliche Versicherungsprämie: € 105,24* inkl. ARBÖ-Vorteil
  • Monatliche Versicherungsprämie: € 9,04* mit ARBÖ-Vorteil

 

Beispiel 2:

Ich habe mir ein neues E-Bike um € 2.990,- und eines um € 1.990,- gekauft. Wie hoch ist die Versicherungsprämie? 

  • Jährliche Versicherungsprämie: € 140,24* inkl. ARBÖ-Vorteil und inkl. Multi-Bike-Rabatt
  • Monatliche Versicherungsprämie: € 12,04* mit ARBÖ-Vorteil und inkl. Multi-Bike-Rabatt

Voraussetzung: Beide Bikes sind in einem Vertrag versichert. 

 

Sie wollen die Versicherungsprämie für Ihr Bike berechnen? 

Dann ist das natürlich einfach und unverbindlich möglich!  

Versicherungsprämie jetzt berechnen! 

 

*Stand: 1. Juni 2021 

 

Sie haben Fragen zur Fahrradversicherung?

Das BIKMO Büro Österreich steht Ihnen Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr telefonisch unter +43 720 230408 zur Verfügung. Oder Sie schreiben ein E-Mail an hallo(at)bikmo.at

Schützen Sie Ihr Bike

Alle Arten von Rädern, Alter egal
Bei Diebstahl und Vandalismus
bei Sturz- und Unfallschäden
weltweit, 24/7
Helm, Outfit, Zubehör und Ausrüstung
ARBÖ-Vorteil: Mitglieder sparen 5 % bei der Versicherungsprämie und neue Räder sind 14 Tage kostenfrei geschützt.
Jetzt versichern!