Berichte und Eindrücke

2022: ARBÖ und Dolomitenrundfahrt

Auch bei der 34. Auflage der Dolomitenradrundfahrt in Lienz stellte sich der ARBÖ, wie schon von Anbeginn, in den Dienst der Sache und sorgte mit einem Vorausfahrzeug für die Sicherheit der 1100 Starter.

2022: Ehrung langjähriger Mitglieder beim ARBÖ Lienz

Nach coronabedingter Pause lud der ARBÖ Lienz seine treuesten Mitglieder wieder zu einer kleinen Feier mit Mitarbeitern und Ortsklubvorstand ins Prüfzentrum in der Pustertalerstraße ein. Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für ihre 40- bzw. 50-jährige Mitgliedschaft überreichte ARBÖ Tirol Präsident Helmut Glantschnig Ehrenurkunden und -Abzeichen sowie Gutscheine. Auch die Mitarbeiter der ersten Stunde des 1973 eröffneten Prüf-und Pannenzentrums Lienz (Josef „Pepi“ Plössnig und Erwin Glader) hatten sich eingefunden. Mit Grillen und netten Gesprächen klang der Nachmittag aus.

Bilderläuterung: Auch aus dem Mölltal fanden sich zwei langjährige Mitglieder ein. Adolf Rupitsch und Friedl Plössnig ( 2. und 3. v. li.) sind seit 40 Jahren beim ARBÖ. Weiters von links nach rechts: Christian Filzmaier (Prüfzentrumsleiter), Pepi Plössnig, Erwin Glader, Helmut Glantschnig

2022: Dorfwoche Bad Häring und der ARBÖ-Aufprallsimulator mittendrin

2022: Kinderspaß am "Summerdeck" mit dem Ortsklub Telfs-Rietz

Beim "Summerdeck- Fest“, veranstaltet von Toni’S Restaurant übernahm der Arbö Ortsklub Telfs-Rietz die Kinderbetreuung. Bei strahlendem Sonnenschein und zahlreichen Besuchern ging das Fest erfolgreich über die Bühne. Die Kinder, die den Mopedsimulator und die Tret-Gokarts in Anspruch nahmen, hatten sehr viel Spaß dabei. Es war eine gelungene Veranstaltung.

Die Bildergalerie zur Veranstaltung finden Sie auf der Web-Präsenz des Ortsklubs.

2022: Spatenstich in Wörgl

2022: Kinderspielefest und der Ortsklub Wörgl mittendrin

2022: Ende einer Ära

2022: Mopedsimulator im Einsatz beim Ortsklub Imst

2022: Neuwahlen beim ARBÖ Ortsklub Telfs-Rietz

Am 07.05.2022 fand im Gasthof "Schweizerhof" in Telfs die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Arbö-Ortsklub Telfs-Rietz statt.

Als Obmann und Versammlungsleiter begrüßte Thomas Gabl alle Anwesenden darunter auch den als Ehrengast geladenen Arbö- Präsidenten von Tirol, Helmut Glantschnig. Nachdem die Beschlussfähigkeit festgestellt wurde, hielt der Arbö Präsident von Tirol, Herr Helmut Glantschnig, eine Ansprache und erläuterte den Werdegang des Arbö zum 123- jährigen Jubiläum. Obmann Thomas Gabl gab einen Revueblick auf die letzten Aktivitäten und stellte uns Herrn Heinz Tomassini als neues Vereins- und Vorstandsmitglied vor. Die Kassaprüfung, durchgeführt von Herrn Peter Raffelsberger sowie von Frau Gerlinde Däubl, stellte eine einwandfreie Beleg- und Kassenführung der Jahre 2019, 2020, 2021 bis 7.05.2022 fest, wodurch der Kassier Gerald Raffalt ordnungsgemäß entlastet wurde. Der Versammlungsleiter Herr Thomas Gabl stellte den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Anschließend wurde Helmut Glantschnig zum Wahlleiter bestimmt. Die Neuwahl des Vorstandes wurde einstimmig durch Handzeichen angenommen, wobei Thomas Gabl wieder für weitere vier Jahre zum Obmann des Arbö Ortsklub Telfs-Rietz gewählt wurde. Herrn Heinz Tomassini wurde zum neuen Kassier-Stellvertreter bestellt. Der neue „alte“ Obmann Thomas Gabl freut sich auf eine weitere Periode, inzwischen die Vierte, mit seinem sehr gut funktionierenden Vorstand, für den Verein tätig zu sein.

Die Bildergalerie zur Veranstaltung finden Sie auf der Web-Präsenz des Ortsklubs.

2022: 50 Jahre für den ARBÖ

2022: 70 Jahre Treue