Lampenwechsel

Straßenverkehrsordnung zur Fahrzeugbeleuchtung

Aus rechtlicher Sicht müssen Fahrzeugbesitzer sicher gehen, dass die Beleuchtung ihres Autos einwandfrei funktioniert und sie bei allen Sichtverhältnissen von allen Straßenverkehrsteilnehmern gesehen werden. Funktioniert die Beleuchtung Ihres Fahrzeugs nicht richtig, ist dies gefährlich und kann zu teuren Strafen führen.

 

Lampenkontrolle

Die Beleuchtung muss vor jeder Fahrt auf ihre Funktion kontrolliert werden. Empfohlen wird die Überprüfung der Einstellung vor allem zu Beginn der kalten Jahreszeit, da zu diesem Zeitpunkt auch die Lichtverhältnisse schlechter werden.

 

Kaputte Lampe: Was tun?

Der technisch einwandfreie Zustand der Beleuchtung sollte immer sichergestellt werden - auch dann, wenn das Licht nicht eingeschaltet ist. Brennt eine Lampe während der Fahrt aus und funktioniert akut nicht mehr, sollte sie unbedingt so schnell wie möglich ausgetauscht werden, etwa im nächsten Prüfzentrum, bei einer Tankstelle oder Werkstatt.

 

Lampenwechsel und Lampenpflege

Der Lampentausch sollte immer paarweise stattfinden, da man bei der zweiten Lampe von einer ähnlichen Lebensdauer ausgehen darf und diese dann bald darauf auch unbrauchbar sein wird. Wird die Lampe dennoch einzeln getauscht, ist unbedingt darauf zu achten, denselben Typ und dieselbe Marke zu verwenden, um so eine ausgewogene und einheitliche Lichtfarbe und Lichtstärke auf beiden Seiten zu erhalten.

Lampentausch für gute Sicht

Wir lassen Sie nicht im Dunklen stehen und fahren schon gar nicht! Daher kommen Sie zu uns und lassen Sie Ihre Fahrzeuglampen tauschen!
Jetzt Standort finden!