News

Geänderte Einreisebestimmungen für Slowenien

Seit 15. Juli 2021 gelten geänderte Einreisebestimmungen für die Ein- und Durchreise nach / von Slowenien.

Achtung Urlauber! Seit 15. Juli 2021 gelten geänderte Einreisebestimmungen: Bisher hat sich Slowenien kulant gezeigt und ließ österreichische Urlauber auch mit einem bis zu 5 Jahre abgelaufenen Reisepass nach Slowenien einreisen bzw. durch Slowenien durchfahren (Transit). Tatsächlich jedoch muss für Slowenien nicht nur der Personalausweis für den gesamten Auslandsaufenthalt gültig sein, sondern auch der Reisepass (es drohen ansonsten mehrere Hundert-Euro Strafe). Die tagesaktuellen Informationen dazu finden Sie im PDF unter dem nachstehenden Link des RIS, dem Rechtsinformationssystem des Bundeskanzleramts von Österreich: Europäisches Abkommen über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates, Fassung vom 15.07.2021.pdf (bka.gv.at)