Liechtenstein

Die Reise von Österreich nach Liechtenstein:

 

Die Einreise  und Durchreise  aus allen österreichischen Bundesländern nach bzw. durch Liechtenstein ist  derzeit (Stand: 17.09.2021) ohne Einschränkungen möglich.

 Eine Online-Registrierung unter https://swissplf.admin.ch ist lediglich bei Einreise aus Risikogebieten, wenn sich die reisende Person in den letzten 10 Tagen vor der Einreise in einem solchen aufgehalten haben und mittels Bahn, Bus oder Schiff, erfolgt erforderlich. Reisende, die mit dem Auto einreisen und sich in den letzten 10 Tagen vor der Einreise nicht in einem Risikogebiet aufgehalten haben, müssen sich nicht registrieren. Ausnahmen von der Registrierungspflicht gelten auch für Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Güter oder Personen grenzüberschreitend befördern, für die Durchreise durch die Liechtenstein und für die Einreise im Rahmen des regionalen Grenzverkehrs. Nach erfolgter Registrierung erhält man eine Bestätigung per E-Mail mit einem QR-Code, der bei der Einreise vorzuweisen ist

Eine Übersicht der Risikoländer finden Sie hier.


Regelungen in Liechtenstein

Im öffentlichen Verkehr und in Schulbussen müssen alle Fahrgäste ab 12 Jahren eine Maske tragen. In Liechtenstein gilt die Empfehlung 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Campingplätze, Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Hotels und Hütten sind wieder geöffnet. Auch Bibliotheken, Museen, Sportzentren, Fitnesscenter sind wieder offen Allerdings gilt hier wie in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen Maskenpflicht. Bis zumindest 10.01.2020 sind alle Gastronomiebetriebe geschlossen. Take-Away und Lieferdienste sind weiterhin erlaubt. Auch die Gastronomiebetriebe in Hotels für hoteleigene Gäste sind geöffnet.

Öffentliche Veranstaltungen sind mit dem Mindestabstand von 1,5 Metern, einem Schutzkonzept und Maskenpflicht möglich. Private Veranstaltungen sind für maximal 10 Personen erlaubt und die teilnehmenden Personen müssen dem/den Organisator/Organisatoren bekannt sein. Ansonsten gelten sie als öffentliche Veranstaltungen mit den entsprechenden Regeln.

 

Die Reise Liechtenstein nach Österreich:
 

Reisende, über 12 Jahre, die sich in den letzten Tagen ausschließlich in Österreich oder Liechtenstein  aufgehalten haben, müssen bei der Einreise einen negativen COVID-Test, einen Impfnachweis, der in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein muss über  eine Impfung, die von der EMA zugelassen wurde oder den EUL-Prozess der WHO erfolgreich durchlaufen hat, oder ein Genesungs-Zertifikat, über eine in den vergangenen sechs Monaten überstandene Infektion, vorweisen. Falls bei der Einreise kein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden kann, kann unverzüglich spätestens aber 24 Stunden nach der Einreise ein negativer COVID-Test nachgeliefert werden. Genauere Informationen finden Sie auf www.arboe.at/infos/covid19-infos/covid19-reiseinfos/oesterreich/