Ford Focus Active

Hochbeinig und dynamisch für Alltag und Abenteuer.

Gemeinhin ist der Ford Focus ein Reisebegleiter mit klar definierten Aufgaben. Sein Terrain: die Straße. Sein Auftritt: edel bis stylisch. Mit dem Active ändert sich dieses Kurzfazit. Schon das Äußere zeigt mit den schwarzen Radkasten-Abschlüssen, dass im Focus Active auch ein kleiner Teil SUV steckt. Dazu passen auch die um drei Zentimeter höhere Bodenfreiheit und die erstmals im Focus angebotenen Traktionsmodi „Schnee/Nässe” und „Schlechtwege”.

Freilich, im harten Gelände hat der Active trotzdem nichts verloren (Allradantrieb ist nicht erhältlich), als schicker Mix aus SUV und Pkw reicht es aber allemal. Dazu werden die bekannten Focus-Talente serviert, gewürzt mit edler Innenraumgestaltung, perfekter Fahrdynamik und einem durchzugsstarken 150-PS-Diesel (Testauto), der begeistert.


Ford Focus Active € 30.545,–

Motor: 2,0-l-Eco Blue Turbodiesel, 1997 ccm
Leistung: 110 kW/150 PS
L/B/H: 4667/1979/1494 mm
Testverbrauch: 5,8 l/100 km
MVEG-Verbrauch: 5,7/3,9/4,6 l/100 km
CO2-Emission: 119 g/km
0–100 km/h; Spitze: 8,7 s; 208 km/h
Kofferraumvolumen: 575–1653 l
*) INNERORTS/AUSSERORTS/KOMBINIERT


ARBÖ-Fazit:

Plus: Hübsches Crossover-Konzept, Fahrgefühl.
Minus: Kein Allradantrieb erhältlich.