BMW 330e Limousine

Der Plug-In-Hybrid-3er vereint Elektromobil und Sportlimousine.

Mit dem 330e ergänzen die Bayern ihre neue Dreier-Reihe mit einer sparsamen Plug-in-Hybrid-Variante. Ob das die sportliche BMW-Klientel juckt? Sparen hört sich ja meist nach Verzicht auf Fahrspaß an. Aber es wäre nicht BMW, wenn sie nicht auch beim Plugin-Dreier alles nach ihrem FahrfreudeMotto zubereiten würden.

Der Hybrid-Dreier ist quasi zwei Autos in einem: emissionsarmes Elektroauto für die tägliche Fahrt zur Arbeit und sportliche Limousine für die große Tour zugleich. Innen ist der 330e nicht sofort als Hybridauto zu erkennen. Lediglich die Tasten „Electric” und „Hybrid” neben dem Schalthebel deuten auf die beiden Antriebe hin. Bei ersterem fährt man rein elektrisch rund 60 Kilometer weit und bis 140 km/h schnell. Der 12-kWh-Akku ist dabei unter den Rücksitzen verbaut. Im Modus „Hybrid” wechselt der BMW selbsttätig und nahezu unmerkbar zwischen Verbrenner und Strom.

Auch das Navi trägt mit dem vorausschauenden Energiemanagement zur Effizienzsteigerung bei, indem es je nach Streckenprofil den jeweils besseren Antrieb nützt. Dazu kann man sich im „Save Battery”-Modus den vorhandenen Strom für eine bevorstehende Stadtfahrt aufheben oder die Batterie laden. Ansonsten fährt sich der Hybrid-Dreier ganz nach Art des Hauses: sportlich, agil mit straffem Fahrwerk und präziser Lenkung. Der Zweiliter-Vierzylinder liefert in Kombination mit dem 113-PS-Elektromotor eine Systemleistung von 252 PS. Eine Boost-Funktion mobilisiert für zehn Sekunden zusätzliche 40 PS. Da geht dann schon die Post ab. In der Praxis genehmigt sich der 330e im Schnitt um die fünf Liter, wer konsequent Strom lädt, kann dann auch wirklich sparen – vor allem an der Tankstelle.

Eine Empfehlung? Wir bilanzieren auf der Habenseite einen umweltfreundlichen E-Kurzstreckenpendler, der zugleich problemlos und „herkömmlich” auf der Langstrecke eingesetzt werden kann. Und das mit den typischen BMW-Talenten. Bleibt noch der Preis: Mit knapp 50.000 Euro Einstieg ist der Hybrid-Bayer keine Okkasion, und da sind noch keine Extras dabei ...


BMW 330e € 49.350,–

Motor: Plug-in-Hybrid-Turbobenziner 1998 ccm
Systemleistung: 185 kW/252 PS
L/B/H: 4709/1827/1444 mm
Testverbrauch: 5,1 l/100 km
MVEG-Verbrauch komb.: 1,9 l/100 km
CO2-Emission: 43 g/km
0–100 km/h; Spitze: 5,9 s; 230 km/h
Anhängelast gebr./ungebr: 750/750 kg
*) INNERORTS/AUSSERORTS/KOMBINIERT


ARBÖ-Fazit:

Plus:
Top Fahrgefühl, Premium-Verarbeitung, hoher Techniklevel.
Minus: Komplexe Bedienung, knapper Kofferraum.