Mit Schwung am Heck

Klein-Coupé-SUV VW Taigo startet in Österreich.

Mit dem neuen kompakten Taigo bringt VW erstmals ein kleines SUV-Coupé auf den Markt. Der technisch auf dem T-Cross basierende Taigo ist ab sofort bestellbar und wird in vier unterschiedlichen Ausstattungslinien erhältlich sein.

Zu den Highlights des kleines Wolfsburgers (4,26 m) zählen neben seiner erhöhten Sitzposition ein serienmäßiges volldigitales Cockpit, clevere Konnektivitätslösungen, und Online-Infotainmentsysteme der neuesten Generation, auf Wunsch sind auch LED-Matrix-Scheinwerfer erhältlich. Das Motorenangebot umfasst ausschließlich Benziner: So gibt es den 1.0 TSI mit 95 PS bzw. 110 PS und den 1.5 TSI mit 150 PS.

Die Preise des Taigo beginnen aktuell mit der Linie „Life“ bei 23.430,– Euro. Der Basis-Taigo (95 PS, manuelles 5-Gang-Getriebe) wird voraussichtlich ab Jahresmitte unter 22.000,– Euro bestellbar sein, also nun doch etwas teurer als die anfangs von VW versprochenen „unter 21.000 Euro”.