Es ist gut zu wissen, dass der ARBÖ da ist, wenn man ihn braucht: Jährlich führen die ARBÖ-Rechtsexperten in Zusammenarbeit mit den ARBÖ-Verkehrsjuristen mehr als 10.000 kostenlose Beratungsgespräche durch – Anwaltsstunden sind bekanntlich nicht gerade billig.

Als ARBÖ-Mitglied sichern wir Ihnen Ihr gutes Recht. Mit Information, Rechtsberatung, Rechtshilfe und dem ARBÖ-Rechtsschutz.

 

Information und Rechtsberatung

Die Mitarbeiter des ARBÖ-Rechtsreferates beraten Sie telefonisch bei Fragen aus dem Verkehrsrecht, dem Versicherungsrecht und dem Konsumentenschutz. Sie stehen Ihnen gerne zu folgenden Zeiten zur Verfügung. 

Mo – Do von 8:00 bis 17:00 Uhr 
und Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr
Tel: 01/89121-207
 

ARBÖ-Verkehrsjuristen in den Wiener Prüfzentren

Darüber hinaus haben Mitglieder die Möglichkeit, die ARBÖ-Verkehrsjuristen für ein einmaliges, kostenloses Beratungsgespräch pro Fall in den Bereichen Verkehrs-, Versicherungs- und Konsumentenschutzrecht in Anspruch zu nehmen. 

 

Prüfzentrum Wien 2 - Leopoldstadt
1020 Wien, Wehlistraße 362
Tel. 050-123-2901

Montag 17:00-18:00 Uhr
Kanzlei Dr. Michael Ott und Mag. Christoph Klein 

Donnerstag 17:00-18:00 Uhr
Mag. Alexander Razka

 

Prüfzentrum Wien 10 - Wien-Süd
1100 Wien, Triester Straße 149
Tel. 050-123-2908

Dienstag und Donnerstag 17:00-17:45 Uhr
Kanzlei Dr. Hans Wagner

 

Prüfzentrum Wien 14 - Wien-West
1140 Wien, Hadikgasse/Kefergasse 3
Tel. 050-123-2903

Donnerstag 16:30-17:00 Uhr
Kanzlei Dr. Michael Ott / Mag. Christoph Klein

 

Prüfzentrum Wien 20 - Brigittenau
1200 Wien, Pasettistraße 58
Tel. 050-123-2905

Dienstag und Donnerstag 17:00-18:00 Uhr
Kanzlei Dr. Hans Wagner

 

Prüfzentrum Wien 21 - Wien-Nord
1210, Brünner Straße 170
Tel. 050-123-2906

Dienstag 17:30-18:00 Uhr
Kanzlei Dr. Hans Wagner
 

Prüfzentrum Wien 22 - Donaustadt
1220 Wien, Donaustadtstraße 34
Tel: 050-123-2907

Montag 17:00-18:00 Uhr
Kanzlei Mag. Viktoria Weihs-Caviola und Mag. Clemens Canigiani 

Donnerstag 17:00-18:00 Uhr
Kanzlei Dr. Karl Klein / Mag. Katharina Kurz

 

Telefonische Rechtsberatung durch ARBÖ-Verkehrsjuristen 

 

MONTAG    
09:00 - 19:00 Uhr:
Kanzlei Dr. Karl Klein / Mag. Katharina Kurz
Tel. 01/ 877 38 90-92

DIENSTAG
10:00 - 18:00 Uhr:
Mag. Alexander Razka
Tel. 01/ 713 70 11

MITTWOCH
09:00 - 17:00 Uhr:
Kanzlei Dr. Michael Ott / Mag. Christoph Klein
Tel. 01/ 798 45 89

DONNERSTAG
09:00 - 12:30 Uhr / 13:30 - 17:00 Uhr:
Kanzlei Mag. Ute Caviola / Mag. Clemens Canigiani
Tel. 01/ 402 76 22

FREITAG
09:00 - 15:00 Uhr:
Kanzlei Dr. Wagner
Tel. 01/ 587 53 26
 

Übernahme der Kosten für Rechtshilfe

ARBÖ-Mitglieder, die als Lenker eines Fahrzeugs oder als Fußgänger an einem Verkehrsunfall in Österreich beteiligt waren und gegen die ein Strafverfahren eingeleitet wird, erhalten vom ARBÖ kostenlos einen unserer ARBÖ-Verkehrsjuristen zur Verteidigung beigestellt. Die Kosten dafür werden vom ARBÖ zur Gänze (erste Instanz) bzw. zu zwei Dritteln (zweite Instanz) übernommen. 

Ebenso übernimmt der ARBÖ die Kosten aus der ARBÖ-Rechtshilfe, wenn ein ARBÖ-Mitglied im Zuge eines Verkehrsunfalls verletzt wird und sich als Privatbeteiligter im Strafprozess anschließt, um etwa die zivilrechtlichen Forderungen im Strafprozess durchzusetzen.