Rechtsberatung

Rechtsberatung in Verkehrs-, Versicherungs- und Konsumenten- schutzfragen ist unseren VerkehrsjuristInnen ein Anliegen und für unsere Mitglieder kostenlos.

Bei gerichtlichen Strafverfahren nach einem Verkehrsunfall in Österreich übernimmt der ARBÖ die Anwaltskosten in erster Instanz zur Gänze, in zweiter Instanz zu zwei Drittel. Diesen Rechtshilfeanspruch haben Sie als ARBÖ-Mitglied.

Egal, ob Sie mit dem Auto, zu Fuß, mit dem Rad oder als Inlineskater in einen Unfall verwickelt werden.

 

Download

Rechtsberatung_Wien_2016.pdf.pdf

Aktuelle Übersicht mit allen Rechtsberatungen in Wien: Termine für Rechtsberatungen in den Wiener Dienststellen und Kontaktinformationen zu den ARBÖ-Verkehrsjuristen.

51 K