Auch in Zukunft stellen wir die bestmögliche Versorgung unserer Mitglieder im Pannenfall und technischen Fragen sicher und haben daher die Präsenz des ARBÖ in Vorarlberg ausgebaut. Neben dem ARBÖ-Prüfzentrum in 6900 Bregenz sind wir seit Februar 2017 im modernen ARBÖ-Prüfzentrum in 6800 Feldkirch in Ihrer Nähe. Unser kompetentes Techniker-Team bietet Ihnen zahlreiche technische Dienstleistungen zum Mitglieder-Vorteilspreis in gewohnter Qualität.

§57a-Begutachtung, Klimaanlagen-Wartung, Ölwechsel mit Marken-Motorölen, Reifenwechsel, Windschutzscheibenreparatur, Kleinreparaturen uvm. - unseren Mitgliedern stehen insgesamt 6 top ausgebildete Techniker mit Rat und Tat – egal ob Moped, PKW, Anhänger oder LKW (bis 3,5t) aller Marken - zur Seite. Ebenso stehen unseren Mitgliedern 2 bestens ausgebildete Office-Mitarbeiterinnen vor Ort für allfällige Fragen zu Mitgliedschaft, Vorschriften im Ausland, Reiseinformationen uvm. tatkräftig zur Seite.

Einsatzleiter Elvis Terzic, der beide ARBÖ Prüfzentren betreut, schätzt sich glücklich, mit Karin Glatzer, Michael Schwärzler und Alexander Egger in Bregenz sowie mit Fabienne Brunner, Markus Suess, Markus Winkler und Stefan Lehenbauer in Feldkirch zwei so tolle Teams um sich zu haben.

Auch unser moderner Fuhrpark ermöglicht eine rasche, professionelle Hilfe vor Ort, 24 Stunden pro Tag, 365 Tage im Jahr.

Als kleines Beispiel wurde zwei Damen aus Niederösterreich rasch und kompetent weitergeholfen: Im Juni 2017 „streikte“ der VW T2 Bus Baujahr 1972, auf dem Weg zum Campingplatz in Bregenz.

Damit der Beginn des Urlaubs nicht gleich zum Albtraum wurde, wurde das Fahrzeug zum Prüfzentrum geschleppt, die notwendigen Ersatzteile bei einem Spezialisten in Sachen Oldtimer bestellt sowie eine alternative Übernachtungsmöglichkeit organisiert. Nach 4 Tagen war der Bus wieder fahrtauglich und die beiden Damen konnten ihren Urlaub weiter genießen. ARBÖ Techniker Alexander Egger, der diese Panne betreute, meint, dass die Arbeit als Pannenfahrer und Techniker für ihn kein Beruf, sondern eine Berufung ist.

All unseren Pannenfahrern ist es ein großes Anliegen, für jedes Problem so rasch wie möglich eine Lösung zu finden und unseren Kunden auch im Notfall ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.