Typisch Schweiz!


Käse, Schokolade & Traum-Panoramen zu Berge und zu Wasser


29. Juli - 2. August 2017


5 Tage Busreise

1. Tag:
Busanreise von Wien über Salzburg, München und Bregenz nach St. Gallen in der Ostschweiz. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
 
2. Tag:  
Nach dem Frühstück widmen Sie sich der UNESCO-Weltkulturerbestadt St. Gallen. Bei einem geführten Stadtrundgang bewundern Sie die typischen Bürgerhäuser mit ihren buntbemalten Erkern sowie die barocke Kathedrale mit der Stiftsbibliothek. Die Schweiz ist auch weltberühmt für seine Schokolade. Deshalb steht ein Besuch in der neuen Schoko-Erlebniswelt von Maestranis Chocolarium auf dem Programm. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag:

Nirgendwo sonst schlägt das grüne Herz der Schweiz so kräftig wie im Appenzeller Land. In der Appenzeller Schaukäserei Stein vereinen sich traditionelles Brauchtum und modernste Käseherstellung zu einer gelungenen Mischung. Nach der Besichtigung mit anschließender Kostprobe besuchen Sie das Städtchen Appenzell mit seinen charakteristischen, mit Malereien verzierten Häusern. Im autofreien Ortskern laden die schmucken Gassen mit den zahlreichen kleinen Ladengeschäften zum Flanieren ein. Bei der Firma Appenzeller Alpenbitter erfahren Sie abschließend ein weiteres Geheimnis über die Kräuterlikör-Herstellung mit einer Degustation.
Bei schönem Wetter besteht die fakultative Gelegenheit zur Seilbahnfahrt auf den 2502 Meter hohen Säntis. Von hier haben Sie freie Sicht auf das überwältigende Bergpanorama. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag:
Der heutige Ausflug führt zunächst nach Arth-Goldau. Von dort bringt Sie die erste Zahnradbahn Europas auf die „Königin der Berge“, die Rigi. Hoch oben eröffnet sich ein atemberaubender Panoramablick auf die Alpen und auf 13 Seen der Schweiz. Die Talfahrt per Zahnradfahrt endet in Vitznau am Vierwaldstättersee.  Per Schiff geht es weiter nach Luzern, in die meistbesuchte Stadt der Schweiz. Luzern liegt inmitten eines eindrucksvollen Bergpanoramas direkt am See und begeistert mit seinen zahlreichen Marktplätzen, den bunt bemalten Häusern und der berühmten Kapellbrücke. Am späteren Nachmittag Rückreise ins Hotel nach St. Gallen.

5. Tag:
Nach dem Frühstück treten Sie die Busheimreise von St. Gallen an. Vorbei an Bregenz, München und Salzburg erreichen Sie gegen Abend Wien.



Preis Euro 949,– p.P.

EZ-Zuschlag Euro 100,-
Reiseschutz ab Euro 38,-
Fakultative Seilbahn auf den Säntis Euro 36,-

Leistungen:
• Fahrt im österreichischen Komfortbus
• 4 Nächtigungen in einem 3*Hotel in St. Gallen
• Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC
• Halbpension im Hotel • Stadtführungen in St. Gallen und Luzern (jeweils 2 Stunden)
• Eintritt & Führung im Chocolarium Maestrani
• Kostprobe in der Schaukäserei
• Degustation Kräuterlikör
• Berg- & Talfahrt mit der Zahnradbahn auf die Rigi
• Schifffahrt Vitznau - Luzern am Vierwaldstättersee
• Reiseleitung.


Für die Gäste aus den Bundesländern bieten wir folgende Zustiegsmöglichkeiten entlang der Weststrecke:
• St. Pölten, Parkplatz P&R Anlage gegenüber von Hornbach
• Amstetten-West, Park & Drive-Parkplatz Autobahnauffahrt
• Linz-Ansfelden, Autobahnraststation Landzeit
• Salzburg, Flughafen


Veranstalter KLUG touristik GmbH, Veranstalterverzeichnis-Nr. 2006/0037. Kundengeldabsicherung gem. österr. RSV bei der Zürich Versicherung AG, 60252 Frankfurt/Main, Garantie-Nr. 701.013.726.726, Abwickler Fa. Cover-Direct, Versicherungsmakler Ges.m.b.H., A-1130 Wien, Fasangarteng. 14/8, Tel. (01) 9690840, email: office@cover-direct.com. Sämtl. Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Schadenseintritt beim Abwickler anzumelden. Kundengeldanzahlung max. 10%, Restzahlung frühest. 20 Tage vor Abreise gegen Aushändigung der Reiseunterlagen. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Die Reisebedingungen schicken wir Ihnen gerne zu. Bilder: pixabay, Säntis Schwebebahn, Rigi Bahnen. Stand: Mai 2017.