4.08.18

Intern. Braunauer Radsporttage im August

Bereits zum 19. Mal findet die renommierte Sportveranstaltung, organisiert vom ARBÖ Radclub Braunau mit Unterstützung der Stadtgemeinde und des Tourismusverbandes, heuer statt.

Alle Jahre wieder ein Highlight: Die Braunauer Radsporttage mit Oldtimer-Schau

Am Samstag, 4. August wird das Innenstadtkriterium um den Preis der Firma Borbet Austria ausgetragen. Das Rennen ist als offene Bezirksmeisterschaft für Unlizenzierte organisiert, bei der auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus anderen Bezirken oder aus Deutschland starten können. Um 17 Uhr fällt der Startschuss für das Rennen über 15 Runden mit insgesamt 22,5 Kilometer, um 18 Uhr starten die Elite-, U23- und Amateur-Fahrer zu 30 Runden mit insgesamt 45 Kilometern. Bereits ab 16 Uhr gibt es bei einer Oldtimerausfahrt mit Ziel am Stadtplatz zahlreiche schmucke Autos und Motorräder zu sehen.

 

Am Sonntag, 5. August findet das Straßenrennen um den Preis der Firma Borbet Austria für die Klassen Elite und U23 mit einer Streckenlänge von 140 Kilometer statt. Start ist um 9 Uhr am Schlossberg in Ranshofen.

 

An beiden Veranstaltungstagen ist mit Verkehrsbehinderungen in den jeweiligen Bereichen zu rechnen. Alle Informationen zur Anmeldung gibt es auf der Vereinshomepage www.arboe-rc-braunau.at, Nennschluss ist am Freitag, 10. Juli.

www.arboe-rc-braunau.at