2.05.18

Rückblick: Jubilare-Schiffsfahrt OÖ 2018

Mehr als 650 Gäste durften im Zuge unserer Jubilare-Schiffsfahrten 2018 an Bord der MS Kaiserin Elisabeth begrüßt werden.

Die Kaiserin ankert zu Mittag in Aschach

Präsident Ing. Reinhold Entholzer, langjähriger Funktionär Manfred Matzky und Dir. Thomas Harruk

Vor 118 Jahren wurde als Vorläufer des heutigen ARBÖ der „Verband für Radfahrervereine“ gegründet. Im Zuge der Motorisierung entwickelte sich der ARBÖ sukzessive zu dem, was er heute ist:  einem modernen Dienstleister rund um die Mobilität - eine tolle Entwicklung, welche nicht zuletzt durch die vielen treuen Mitglieder ermöglicht wurde.

 

Als Zeichen des Dankes für ihr jahrzehntelanges Vertrauen, wurden alle oberösterreichischen ARBÖ Mitglieder, die heuer ihr 40-, 50- oder 60-jähriges ARBÖ-Jubiläum feiern, zur gemeinsamen Ehrungs-Feier auf der MS Kaisern Elisabeth eingeladen.

 

Aufgrund der großen Nachfrage im vergangenen Jahr wurden heuer gleich zwei Schiffsfahrten durchgeführt: rund 650 Gäste durften insgesamt an Bord der „Kaiserin“ begrüßt werden.  Bei angenehmem Ambiente hieß es am frühen Vormittag „Leinen Los!“ für die ARBÖ-geschmückte Kaiserin. Nach einer kurzen Begrüßung von Landesgeschäftsführer Thomas Harruk wurden den Jubilaren an Bord die Ehrungen überreicht. Präsident LH-Stv. a.D. Ing. Reinhold Entholzer und Vizepräsident LAbg. i.R. Helmut Edelmayr ließen sich die Möglichkeit nicht entgehen, gemeinsam mit Dir. Harruk den langjährigen ARBÖ-Mitgliedern persönlich zu danken. Zu Mittag wurde in Aschach an Land gegangen. Bei authentischem Musikempfang gab es eine Weinprobe und reichlich Möglichkeit zum Plaudern und zum Scherzen. 


Bei der Rückkehr an Bord der Kaiserin erwartete die Gäste bereits ein Buffet, das keine Wünsche offen ließ. Die Rückfahrt nach Linz bot sodann genügend Zeit um das Buffet auch ergiebig auszukosten.

Das erneut überaus positive Feedback der Gäste bestätigte den Eindruck, dass die Veranstaltung großen Anklang bei den Mitgliedern fand.
Der ARBÖ Oberösterreich blickt somit zufrieden auf eine gelungene Veranstaltung zurück und wird diese „super Sache“, wie sich viele Gäste äußerten, auch im nächsten Jahr wieder durchführen.

 

Die Fotos sind ab sofort in der Foto-Galerie des ARBÖ Oberösterreich zu finden.

HIER ist der Direkt-Link