9.05.17

ARBÖ Oberösterreich marschiert am Tag der Arbeit

LGF Thomas Harruk im E-Mobil, gefolgt Vizepräsident Helmut Edelmayr mit Gattin Renate, Vizepräsident Franz Molterer und Präsident Reinhold Entholzer

Auch heuer beteiligte sich der ARBÖ Oberösterreich am Tag der Arbeit beim traditionellen 1. Mai-Aufmarsch in Linz, um sich für Arbeitsrechte und Arbeitsplätze einzusetzen.

 

In vorderster Reihe repräsentierten Landesgeschäftsführer Thomas Harruk, Präsident LH-Stv. a.D. Ing. Reinhold Entholzer, Vizepräsidenten AK-Dir. Stv. Franz Molterer, MAS und LAbg. a.D. Helmut Edelmayr den ARBÖ Oberösterreich.

 

Mit dabei waren außerdem das ARBÖ E-Mobil, ein Pannen- sowie ein Leihwagen und ein Unicar mit einem Klassiker im „Schlepptau“.