7.11.16

Premiere! Erste Mitglieder-Ehrungs-Schifffahrt des ARBÖ Oberösterreich

Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für die Jahrzehnte lange Treue, welche viele Mitglieder dem ARBÖ Oberösterreich entgegenbringen, wurde am 28. Oktober 2016 zum ersten Mal eine Ehrungs-Schifffahrt veranstaltet.

Zur Schifffahrt eingeladen wurden alle oberösterreichischen ARBÖ Mitglieder, die im laufenden Jahr ihr 40, 50 oder 60 jähriges ARBÖ-Jubiläum feierten.
Rund 300 Gäste durften bei einem Sektempfang mit Fingerfood an Bord der MS Kaiserin Elisabeth begrüßt werden.  Landesgeschäftsführer Thomas Harruk, Vizepräsidenten Johann Ehrenbrandner und Franz Molterer, Bundesrechnungsprüfer Helmut Edelmayr und Präsidiumsmitglied Rudolf Probst repräsentierten den ARBÖ Oberösterreich von seiner besten Seite.

Bei sonnigem Herbst-Ambiente hieß es um 10:30 „Leinen Los!“ von der Schiffsanlegestelle in Urfahr. Nach einer kurzen Begrüßung von Landesgeschäftsführer Thomas Harruk und Vizepräsident Franz Molterer, wurden allen Jubilaren persönlich die Ehrungen überreicht.  Um 12:30 wurde in Aschach an Land gegangen. Bei authentischem Musikempfang gab es eine Weinprobe und reichlich Möglichkeit zu Plaudern und zu Scherzen.

 
Um 13:00 erwartete die Gäste an Bord der Kaiserin bereits ein Buffet, das absolut keine Wünsche offen ließ. Die Rückfahrt nach Linz bot sodann genügend Zeit um das Buffet auch ergiebig auszukosten.
Das überaus positive Feedback der Gäste bestätigte den Eindruck, dass die Veranstaltung großen Anklang bei den Mitgliedern fand.


Der ARBÖ Oberösterreich blickt somit zufrieden auf eine gelungene Premiere zurück.

 

Ein Foto-Album zur Schiffahrt finden Sie HIER