12.01.18

Leistungsstatistik überzeugt!

Mehr als 2.200 Panneneinsätze, in rund 96% der Fälle konnte das Fahrzeug vor Ort wieder flott gemacht werden.

Im Jahr 2017 hatten unsere ARBÖ-Pannenhelfer viel zu tun: Landesweit wurden über 2.200 Panneneinsätze sowie 1.300 Abschleppungen verzeichnet. Nicht nur bei streikenden Batterien, Elektronikproblemen oder Reifenreparaturen, sondern auch bei Falschtankungen wurde Hilfe geleistet.

Zusätzlich zu diesen Hilfeleistungen wurden in Vorarlberg zahlreiche §57a-Begutachtungen, Fahrwerksvermessungen, Kleinreparaturen, uvm. durchgeführt. Die Leistungsbilanz 2017 in Vorarlberg zeigt, welche wichtige Aufgabe der ARBÖ als Automobilklub übernimmt. 365 Tage im Jahr, 24 Stunden pro Tag.