25.01.16

Beginn der Osterferien

Ab Samstag, dem 19. März, werden die Schüler erneut vom Schulstress für einige Tage befreit

Die Osterferien beginnen und bieten für Familien daher die letzte Chance aufs Skifahren. Mit dementsprechend hohem Verkehr muss deshalb bereits ab Freitag, dem 18. März, ab den Mittagsstunden gerechnet werden. Zu dem Urlauberverkehr werden sich dann im Laufe der Woche auch noch Tagesurlauber dazugesellen. Auch die Familienbesuche dürfen während der Feiertage natürlich nicht zu kurz kommen, was noch weitere Fahrzeuge auf die Straßen bringt. Da dann pünktlich zum Monatsende die Schule wieder losgeht, muss auch am letzten Wochenende im März mit hoher Verkehrsdichte auf den Hauptverbindungen aufgrund des Rückreiseverkehrs gerechnet werden. Wartezeiten an den Grenzen werden wie auch an den vergangenen Wochenenden sehr lange ausfallen. Hotspots werden hier erneut der Salzburger Walserberg, der Grenzübertritt Kiefersfelden in Tirol, und Suben an der Grenze in Oberösterreich sein.