Sparen mit der ARBÖ-Klubkarte


Wo auch immer Sie Ihre Freizeit genießen - ob Sie im Winter in der Therme im Burgenland entspannen oder es Sie in die Berge nach Kärnten zieht, Sie im Frühling Ihr Fahrrad fit machen, im Sommer mit dem Wohnmobil in den Süden reisen oder im Herbst ein Museum in Wien besuchen und die Stadt mit einem Mietauto erkunden - mit der ARBÖ-Klubkarte sparen Sie bares Geld.

Machen Sie sich am besten gleich selbst ein Bild über das Angebot der Vorteilspartner und stöbern Sie in den acht Kategorien in die die Angebote themenspezifisch eingeordnet sind.

So geht's:  Klicken Sie auf die Kategorie für die Sie sich interessieren und wählen Sie gegebenenfalls  das Bundesland. Schon erscheinen alle Partner mit Angeboten für ARBÖ-Mitglieder.
Wenn Sie aber einen bestimmten Partner suchen, dann geben Sie den gewünschten Suchbegriff bitte in das Suchfeld ein und klicken auf "suchen".

Außerdem finden Sie alle Partner von A-Z in der Liste, die rechts dargestellt ist.

Zurück
BUCH WIEN 17 - 10 Jahre Buchmesse und Literaturfest in Wien

10 Jahre BUCH WIEN: Eröffnungsrede durch Karl-Markus Gauß / 381 AutorInnen / 451 Veranstaltungen / 350 Aussteller / 32 Locations / 20 Nationen / 8 Messebühnen / Termin 8.-12. November


Die BUCH WIEN ist Österreichs größtes und bekanntestes Buch-Event und präsentiert sich zum zehnten Geburtstag so vielseitig und international wie noch nie! Von 8.-12. November wird auf acht Messebühnen (Messe Wien, Halle D) und an Locations in der ganzen Stadt das Buch gefeiert. Mit insgesamt 451 Lesungen, Diskussionen und Performances sowie der „Langen Nacht der Bücher“ ist die BUCH WIEN das Highlight des Herbstes. Mit: Robert Harris, Ljudmila Ulitzkaja, Sten Nadolny, Maja Lunde, Robert Menasse, Judith W. Taschler, Sebastian Fitzek, Eva Rossmann und hunderten AutorInnen mehr!

 

8.11.: "Lange Nacht der Bücher"

Nach der Eröffnung der Kultband 5/8erl in Ehr’n treten die ersten Stars an: Michael Köhlmeier, Ingo Schulze, Adele Neuhauser, die Science Busters und Michael Buchinger stellen ihre neuen Bücher im Gespräch mit Autor und Kabarettist Florian Scheuba vor.

Der beliebte Fixpunkt, die Poetry Slam - Nacht, bringt TeilnehmerInnen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein, Belgien und Luxemburg zu hitzigen Wortgefechten – und das Publikum stimmt ab! Die Poetry Slam - Ikonen Mieze Medusa und Markus Köhle führen durch den Wettbewerb.

Beim Bücherquiz kann man sein literarisch es Wissen unter Beweis stellen, auf die GewinnerInnen und das kulturkundige Publikum warten tolle Preise!

 

Lange Nacht der Bücher:

Mittwoch, 8. November 2017, Halle D, Messe Wien, Trabrennstraße, 1020 Wien, U-Bahn: U2 - Station Krieau, geöffnet von 19.30 bis 24.00 Uhr

 

Internationale Buchmesse:

8. - 12. November 2017, Halle D, Messe Wien, Trabrennstraße, 1020 Wien, U-Bahn: U2 - Station Krieau

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 9. November 2017: 9.00 - 18.00 Uhr

Freitag, 10. November 2017: 9.00 - 18.00 Uhr

Samstag, 11. November 2017: 9.00 - 18.00 Uhr

Sonntag, 12. November 2017: 10.00 - 17.00 Uhr

 

 

Ihr ARBÖ-Klubvorteil:


ARBÖ-Mitglieder erhalten gegen Vorlage Ihrer Klubkarte ein Tagesticket zur BUCH WIEN zwischen 8. und 12. November 2017 um nur EUR 5,- (statt EUR 10,-) und zur „Lange Nacht der Bücher“ um nur EUR 5,- (statt EUR 7,-).


Weitere Informationen:
Internationale Buchmesse, Halle D Messe Wien, Trabrennstraße, 1020 Wien, U-Bahn: U2 - Station Krieau
 
 

Partner von A bis Z