Sparen mit der ARBÖ-Klubkarte


Wo auch immer Sie Ihre Freizeit genießen - ob Sie im Winter in der Therme im Burgenland entspannen oder es Sie in die Berge nach Kärnten zieht, Sie im Frühling Ihr Fahrrad fit machen, im Sommer mit dem Wohnmobil in den Süden reisen oder im Herbst ein Museum in Wien besuchen und die Stadt mit einem Mietauto erkunden - mit der ARBÖ-Klubkarte sparen Sie bares Geld.

Machen Sie sich am besten gleich selbst ein Bild über das Angebot der Vorteilspartner und stöbern Sie in den acht Kategorien in die die Angebote themenspezifisch eingeordnet sind.

So geht's:  Klicken Sie auf die Kategorie für die Sie sich interessieren und wählen Sie gegebenenfalls  das Bundesland. Schon erscheinen alle Partner mit Angeboten für ARBÖ-Mitglieder.
Wenn Sie aber einen bestimmten Partner suchen, dann geben Sie den gewünschten Suchbegriff bitte in das Suchfeld ein und klicken auf "suchen".

Außerdem finden Sie alle Partner von A-Z in der Liste, die rechts dargestellt ist.

Zurück
Der Koasa-Trail – Weitwandern innerhalb einer Region

Sport und Genuss in der Region St. Johann in Tirol
Ein ganz besonderes Urlaubsgefühl zwischen Kitzbüheler Horn und Kaisergebirge

Zwischen den bedeutendsten Bergen der Kitzbüheler Alpen, dem Kitzbüheler Horn auf der einen und dem markanten Kaisergebirge auf der anderen Seite, liegen die malerischen Orte St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf.


Als Bestandteil der Kitzbüheler Alpen präsentieren sich die vier Tiroler Orte als attraktive Urlaubs-Destination auf hohem Niveau. Sportlich-aktive Urlauber, Natur-Liebhaber und Familien können sich in den Kitzbüheler Alpen auf Genuss pur einstellen: Sport und Erholung in den sanften Grasbergen bis hin zu den steil ansteigenden Gebirgsgipfeln, Abenteuer und Unterhaltung sowie authentische Tiroler Gastfreundschaft und kulinarische Gaumenfreuden.

Die Kitzbüheler Alpen machen Lust auf Wandern

Die vielfältige Landschaft in den Kitzbüheler Alpen lässt sich zu Fuß besonders intensiv und naturnah erleben. Auf gut markierten Wander- und Forstwegen können Naturliebhaber über Almen wandern, hohe Berggipfel erklimmen, wildromantische Bergseen oder Wasserfälle entdecken oder durch Schluchten und Klämme steigen. Themenwanderungen, Lehrpfade und geführte Touren mit geprüften Berg- und Wanderführern versprechen unvergessliche Urlaubsmomente. Das Kaisergebirge zählt zu den bedeutendsten und beliebtesten Klettergebieten in den europäischen Alpen. Viele bekannte Touren oder Gipfel, wie z.B. die Fleischbank, die Teufelskanzel, das Ellmauer-Tor oder die Ackerl- und Mauckspitze  lassen das Herz aller Alpinisten höher schlagen. So bietet der „Kaiser“ für alpines Wandern, gemütliches Genuss-Klettern und atemberaubendes Sportklettern einzigartige Bedingungen.

Der Koasa-Trail – Weitwandern innerhalb einer Region
Der Wilde Kaiser ist neben dem Kitzbüheler Horn das Markenzeichen der Region. Nach ihm benannt ist auch der neu eingeführte Weitwanderweg Koasa Trail. Auf vier Etappen führt der Weg, immer im Blickwinkel des Wilden Kaisers, durch die schönsten Naturschauplätze der Wanderregion.

Ihr ARBÖ-Klubvorteil:

ARBÖ Mitglieder erhalten 6 Tage, 5 Nächte, 4 Erlebniswanderungen inklusive Gepäckstransfer ab 329,-- Euro pro Person.


Weitere Informationen:
Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol A-6380 St.Johann in Tirol, Poststraße 2
Telefon: +435352 63335 0
E-Mail: info@kitzalps.cc
 
 

Partner von A bis Z