Sparen mit der ARBÖ-Klubkarte


Wo auch immer Sie Ihre Freizeit genießen - ob Sie im Winter in der Therme im Burgenland entspannen oder es Sie in die Berge nach Kärnten zieht, Sie im Frühling Ihr Fahrrad fit machen, im Sommer mit dem Wohnmobil in den Süden reisen oder im Herbst ein Museum in Wien besuchen und die Stadt mit einem Mietauto erkunden - mit der ARBÖ-Klubkarte sparen Sie bares Geld.

Machen Sie sich am besten gleich selbst ein Bild über das Angebot der Vorteilspartner und stöbern Sie in den acht Kategorien in die die Angebote themenspezifisch eingeordnet sind.

So geht's:  Klicken Sie auf die Kategorie für die Sie sich interessieren und wählen Sie gegebenenfalls  das Bundesland. Schon erscheinen alle Partner mit Angeboten für ARBÖ-Mitglieder.
Wenn Sie aber einen bestimmten Partner suchen, dann geben Sie den gewünschten Suchbegriff bitte in das Suchfeld ein und klicken auf "suchen".

Außerdem finden Sie alle Partner von A-Z in der Liste, die rechts dargestellt ist.

Zurück
ParkingNet

Jedes ARBÖ-Mitglied kann mit seiner Klubkarte einen Preisnachlass von rund 10 Prozent bei allen  ParkingNet- Betrieben in ganz Österreich in Anspruch nehmen, bei der Kassa oder auch bequem beim Automaten.

Alle ParkingNet Standorte, also 120 APCOA- und BIP-Garagen, die die ARBÖ-Klubkarte akzeptieren, sind bei der Einfahrt mit dem ParkingNet–Logo gekennzeichnet.

Achtung bei Klubkarten mit Kreditkarten- Funktion! Es ist aus technischen Gründen leider nicht möglich, mit einer ARBÖ-Mastercard, den Parkbonus zu aktivieren! Dennoch gibt es eine Lösung: Inhaber von ARBÖ-Kreditkarten erhalten automatisch auch eine Klubkarte, mit der der Parknachlass aktiviert werden kann.

Ihr Klubvorteil: 

 


Der Preisvorteil von rund 10 Prozent lässt sich mit Ihrer Klubkarte direkt an der Kassa bzw. beim Automaten aktivieren.

Fotostrecke: "So erhalten Sie Ihren Parkbonus - Schritt für Schritt"


Weitere Informationen:
Aktuelles Garagenangebot unter:
Homepage: http://www.parking-net.at
 
 

Partner von A bis Z