6.07.17

ARBÖ-KettCar Rennen Traiskirchen 2017

Fleißig waren alle Starterinnen und Starter des ARBÖ-KettCar-Rennens

 

Fleißig waren alle Starterinnen und Starter des ARBÖ-KettCar-Rennens am 25. Juni 2017 in Traiskirchen. Besonders Melanie Waltner aus Ottenthal legte den vorgegebenen Parcours mit einer Zeit von 13:25 zurück und fuhr die Tagesbestzeit ein. Aber auch Alexander Heilig aus Schönau strengte sich als jüngster "fast" dreijähriger Teilnehmer an, musste sich jedoch in seiner Gruppe Ben Floh geschlagen geben, der in der Gruppe 1 den Sieg einfuhr. Die jungen Teilnehmer kamen großteils aus Traiskirchen und Tribuswinkel. Es konnten jedoch auch Starter aus dem Waldviertel, Lanzenkirchen und Brunn am Gebirge begrüßt werden. Die ersten Drei jeder Gruppe haben sich für das Landesfinale am 24. September 2017 in Schwadorf qualifiziert. Wir drücken jetzt schon allen Kindern die Daumen und wünschen viel Kraft und Geschick beim dortigen Parcours.

Wertung 2017

Fotos