Alles, was Recht ist

Es ist gut zu wissen, dass der ARBÖ da ist, wenn man ihn braucht: Jährlich führen die ARBÖ-Rechtsexperten in Zusammenarbeit mit den ARBÖ-Verkehrsjuristen mehr als 10.000 kostenlose Beratungsgespräche durch – Anwaltsstunden sind bekanntlich nicht gerade billig.


Als ARBÖ-Mitglied sichern wir Ihnen Ihr gutes Recht. Mit Information, Rechtsberatung, Rechtshilfe und dem ARBÖ-Rechtsschutz.

Information und Rechtsberatung

Die Mitarbeiter des ARBÖ-Rechtsreferates beraten Sie telefonisch bei Fragen aus dem Verkehrsrecht, dem Versicherungsrecht und dem Konsumentenschutz. Sie stehen Ihnen gerne zu folgenden Zeiten zur Verfügung.

Mo – Do von 8:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr
Tel: 01/89121-207

Darüber hinaus haben Mitglieder die Möglichkeit, die ARBÖ-Verkehrsjuristen für ein einmaliges, kostenloses Beratungsgespräch pro Fall in den Bereichen Verkehrs-, Versicherungs- und Konsumentenschutzrecht in Anspruch zu nehmen. Die jeweilige ARBÖ-Landesorganisation und das ARBÖ-Rechtsreferat informieren gerne über die Kontaktaufnahme.

Übernahme der Kosten für Rechtshilfe

ARBÖ-Mitglieder, die als Lenker eines Fahrzeugs oder als Fußgänger an einem Verkehrsunfall in Österreich beteiligt waren und gegen die ein Strafverfahren eingeleitet wird, erhalten vom ARBÖ kostenlos einen unserer ARBÖ-Verkehrsjuristen zur Verteidigung beigestellt. Die Kosten dafür werden vom ARBÖ zur Gänze (erste Instanz) bzw. zu zwei Dritteln (zweite Instanz) übernommen.

Ebenso übernimmt der ARBÖ die Kosten aus der ARBÖ-Rechtshilfe, wenn ein ARBÖ-Mitglied im Zuge eines Verkehrsunfalls verletzt wird und sich als Privatbeteiligter im Strafprozess anschließt, um etwa die zivilrechtlichen Forderungen im Strafprozess durchzusetzen.

Rechtlich abgesichert mit dem ARBÖ-Rechtsschutz

Den ARBÖ-Rechtsschutz gibt es exklusiv für ARBÖ-Mitglieder! ARBÖ-Rechtsschutz schützt Sie und Ihre Familie sowie alle Ihre ein- und mehrspurigen Fahrzeuge im Straßenverkehr. ARBÖ-Rechtsschutz

Erweitern Sie Ihren Rechtsschutzmit dem Zusatz-Rechtsschutz. Damit wird Ihr Recht nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch im Privat und Freizeitbereich, im Beruf, in der Pension, rund um das Thema Wohnen und im Bereich des allgemeinen Vertragsrechts gewahrt. Zusatz-Rechtsschutz

Unser Engagement

Auch indirekt unterstützt der ARBÖ mit seiner Rechtsexpertise die Mitglieder. Wenn Gesetzesentwürfe vorliegen, wird die Rechtsmeinung des ARBÖ eingeholt. Auch davon profitiert letzten Endes jedes ARBÖ-Mitglied im Alltag. Unser Engagement