Reise-Kaskoversicherung


Der ARBÖ bietet für Mitglieder eine Zeitwertversicherung für Pkw, Wohnmobile, Anhänger und Motorräder für die Urlaubsreise an.


Schließen Sie die Reise-Kaskoversicherung ganz einfach online oder in Ihrem ARBÖ-Prüfzentrum ab!


Umfang der Versicherung (Auszug)


Versichert ist das Fahrzeug gegen Beschädigung, Zerstörung und Verlust durch

•    Unfall (Fremd- oder Eigenverschulden)
•    mut- oder böswillige Handlungen betriebsfremder Personen
•    Marderverbiss an Kabeln, Schläuchen, Isolier- und Dämmmatten; ausgenommen vom
     Versicherungsschutz bleiben jedoch Folgeschäden über EUR 3.000,–, sofern sie nicht nach den
     VK 2013 gedeckt sind
•    Parkschäden
•    Diebstahl, Raub oder unbefugter Gebrauch durch betriebsfremde Personen
•    Brand oder Explosion
•    Dachlawinen
•    Kollision mit Tieren auf Straßen mit öffentlichem Verkehr
•    folgende Naturgewalten: unmittelbare Einwirkung von Blitzschlag, Felssturz, Steinschlag,
     Erdrutsch, Lawinen, Schneedruck, Hagel, Hochwasser, Überschwemmungen und Sturm
     (wetterbedingte Luftbewegungen von mehr als 60 km/h)
•    Bruchschäden ohne Rücksicht auf die Schadensursache an Windschutz-, (Front-), Seiten- und
     Heckscheiben sowie am Panoramaglasdach


Versicherungszeitraum:
Die Reise-Kaskoversicherung ist ideal und flexibel anpassbar für Ihre Urlaubsdauer - bis 31 Tage.

Eine Vorbesichtigung durch den ARBÖ ist die Voraussetzung für günstige Selbstbehalte.
Lassen Sie bitte Ihr Fahrzeug in einer der ARBÖ-Dienststellen besichtigen. Im Schadensfall ist der Versicherungsnehmer verpflichtet, den Nachweis der Vorbesichtigung zu erbringen – ohne Vorbesichtigung ist der Selbstbehalt höher!


UNSER TIPP: Schließen Sie zusätzlich das FREIZEITPAKET ab!
Das Freizeitpaket bietet zusätzlichen Schutz bei Einbruchsdiebstahl in das Kraftfahrzeug, bei Diebstahl des gesamten Kraftfahrzeugs, bei Einbruchsdiebstahl aus versperrten Kfz-Fahrrad- und -Skiträgern, versperrten Anhängern, versperrten Dachboxen sowie bei Naturgewalten, Brand oder Explosion, jeweils bis zur Höhe von EUR 3.000,– auf erstes Risiko mit den in der Tabelle angeführten Selbstbehalten pro Höchstgrenze. Alle weiteren Infos zum Freizeitpaket


Weitere Infos und die Auskunft über den Listenneupreis Ihres Fahrzeugs unter 050-123 123.