31.08.17

Danke für Alles!

Pensionsanstritt!

Danke für Alles!

 

Das mit dem Pensionsantritt ist so eine Sache.

 

Für den Betroffenen bedeutet der Abschied aus dem Berufsleben oft eine erfreuliche Zäsur. Für das Unternehmen ist der Abgang von Mitarbeitern vielfach ein herber Verlust.

 

Die kürzlich erfolgte Pensionierung von Günther Rasch (32 Jahre beim ARBÖ) und Poldi Hinteregger (35 Jahre beim ARBÖ) stellt für den ARBÖ einen schmerzlichen Verlust dar. „Mit diesen beiden Urgesteinen verlieren wir mehr als nur kompetente Mitarbeiter.

 

Danke für Alles! Ihr habt den ARBÖ in Kärnten wesentlich mitgeprägt“, streut Kärntens ARBÖ-Geschäftsführer Thomas Jank zum Abschied verbal Rosen.