Das ist heiß: Prima Klima zum coolen Preis!

 

 

Eine intakte Klimaanlage im Auto ist total cool. Allerdings nur dann, wenn man rechtzeitig darauf schaut, dass sie auch funktioniert, wenn´s heiß her geht.

 

Zeitgerecht bevor die Sonne Kärntens Fahrzeuge wieder in rollende Backöfen verwandelt, lädt daher der ARBÖ den ganzen Mai lang zur jährlichen Klimaanlagenwartungs-Aktion (inklusive Gratis-Pollenfiltercheck).

 

Speziell für ARBÖ-Mitglieder gibt es den Klima-Check bombig ermäßigt: Und zwar um sensationelle 49 statt um regulär 74,55 Euro. Aber auch für Nichtmitglieder ist die Aktion ein Schnäppchen: Denn sie erhalten die Wartung um 69 statt um 121,35 Euro

 

Und der absolute Knüller zum Schluss: Nichtmitglieder, die die Aktion zum Neubeitritt beim ARBÖ nützen, erhalten die gesamte Dienstleistung zum Nulltarif. Für diejenigen, die den Check sinnvoller Weise gleich mit einer Desinfektion der Klimaanlage verbinden wollen, hat der ARBÖ ein weiteres „Zuckerl“ parat: Statt um 50,70 bzw. 60,35 Euro gibt´s die Desinfektion im Mai um blitzsaubere 19,90 bzw. 29,90 Euro.

 

Prima Klima zum coolen Preis – das ist wirklich heiß! Kärntens ARBÖ-Betriebsleiter Günther Friesacher, der mit seinem Team in Kärnten jährlich an die 2000 Klima-Checks durchführt, hofft, dass wieder möglichst viele Fahrzeugbesitzer die Klimawartungs-Aktion des ARBÖ in Anspruch nehmen, denn „speziell für Pollenallergiker bringt eine klaglos funktionierende Klimaanlage im Auto deutlich mehr Lebensqualität und ist damit auch ein wichtiger Beitrag zur Anhebung der Verkehrssicherheit.“ Eine Einschätzung, der ARBÖ-Geschäftsführer Thomas Jank nur zustimmen kann: „Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitglieder liegen uns sehr am Herzen.“

 

Die Aktion gilt nicht bei Klimaanlagen, die mit 1234y-Gas befüllt werden müssen.