Gewinnspiel - Jury-Mitglied 2018

Die beliebteste heimische Autowahl "Der Große Österreichische Automobil-Preis" des ARBÖ und seines Klubjournals FREIE FAHRT feiert 2018 ihr 35-jähriges Bestehen.

Prämiert werden die Gewinner in den drei Kategorien "Start" (Fahrzeuge mit einem Wert bis EUR 20.000,- Euro), "Medium" (zwischen EUR 20.001,- und EUR 50.000,-) und "Premium" (mehr als EUR 50.001,-). Die Ermittlung der Sieger in den drei Kategorien erfolgt durch eine ebenso kompetente wie prominente Jury unter notarieller Aufsicht. Die Sieger stehen bis zur Gala am 08. November 2018 unter notariellem Verschluss.

Auch in diesem Jahr bieten wir 25 ARBÖ-Mitgliedern  die Möglichkeit Teil der Jury zu werden. Bewerben Sie sich jetzt und bestimmen Sie die Gewinner des 35. Großen Österreichischen Automobilpreises direkt mit!

Als Dankeschön erhalten die 25 ausgewählten ARBÖ-Mitglieder einen Dienstleistungs-Gutschein im Wert von 50,- Euro.

Teilnahme möglich von 31.08.bis 15.09.2018






Noch nicht für den Newsletter angemeldet?
Der ARBÖ-Vorteils-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Themen und Services, stellt Klubkarten-Partner vor und hält immer eine Menge Tipps für Sie parat. Eine Abmeldung ist jederzeit am Ende jedes Newsletters bzw. unter newsletter@arboe.at möglich.





Teilnahmebedingungen:



Das Gewinnspiel wird vom ARBÖ, Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreich, Bundesorganisation, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien, Österreich veranstaltet.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse möglich. ARBÖ-Mitarbeiter/innen und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ebenso von der Teilnahme ausgeschlossen sind Nutzer sogenannter Gewinnspiel-Eintragsservices sowie jegliche Arten von automatisierter Massenteilnahme. Automatisch eingetragene Personen werden unverzüglich nach Kenntniserlangung gelöscht und sind nicht gewinnberechtigt.


Die Ziehung der Gewinner erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner werden schriftlich oder per E-Mail vom ARBÖ verständigt. Die Formalitäten zur Übergabe des Gewinns werden mit den Gewinnern individuell vereinbart. Die Gewinner sind einverstanden, dass ihre personenbezogenen Daten an die Gewinnspielpartner weitergeleitet werden. Gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – gültig ab 25. Mai 2018 – verpflichtet sich der ARBÖ personenbezogenen Daten ausschließlich an die Gewinnspielpartner und nicht an Dritte weiterzugeben. Die erhobenen Daten werden vom ARBÖ und den Gewinnspielpartnern automationsunterstützt verarbeitet. Die Zustimmung zur Datenverarbeitung kann jederzeit widerrufen werden. Informationen des ARBÖ zum Datenschutz gemäß Art. 13 der DSGVO finden Sie hier.


Pro Person besteht nur eine Teilnahmemöglichkeit. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Die Gewinner akzeptieren notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere, außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen liegenden, Faktoren bedingt sind.






* Pflichtfeld